22-jähriger hat einen Plan, die Weltmeere von Kunststoffabfall zu befreien und erhält dafür eine Förderung von $31,5 Millionen

Donnerstag, 17. August 2017 14:46:00 Europe/Berlin

Unsere Mission bei Testa ist es, die Omega-3-Branche verändern und alles Fischöl auf dem Markt durch Algenöl zu ersetzen.Durch eine andere Denkweise und intelligente Technik, können wir den Menschen ein besseres Omega-3 Produkt bieten und gleichzeitig zur Erhaltung der Fischbestände beitragen, damit unsere Ozeane sich wieder regenerieren können.

 

Zum Glück sind wir nicht die einzigen, die diese Veränderung wollenOft finden wir inspirierende Menschen und Initiativen, die unsere Mission teilen und mit uns die Weltmeere wiederherstellen wollen. Wie zum Beispiel Meeresbiologe David Vaughan oder der ehemalige Fischererwähnt Bren Smith aus unserem letzten Newsletter.

 

 

Heute wollen wir Ihnen die Geschichte des niederländischen Erfinders, Unternehmers und Raumfahrttechnik Drop-outs Boyan Slat erzählen. Im Jahr 2013, als Boyan 18 Jahre alt war, gründete er „The Ocean Cleanup“ und entwickelte fortschrittliche Technologien, um Kunststoff aus dem Meer zu entfernen. 

 

Seit der Gründung wurde er mehrfach ausgezeichnet und erhielt mehr als $ 31,5 Millionen an Spenden, unter anderem von Unternehmer und Philanthrop Peter Thiel, neben Elon Musk, einer der Gründer von Paypal.

 

Lesen Sie hier Boyans außergewöhnliche Geschichte und finden Sie heraus, wie alles begann.

 

Posted in News By

Malvina Poelvoorde